Mia Pečnik (Klavier) - Bürgermeisterhaus Essen - JUNGE ELITE zum Chopin-Jahr
search
  • Mia Pečnik (Klavier) - Bürgermeisterhaus Essen - JUNGE ELITE zum Chopin-Jahr
  • Mia Pečnik (Klavier) - Bürgermeisterhaus Essen - JUNGE ELITE zum Chopin-Jahr

16.02.2024 - Mia Pečnik (Klavier) - Bürgermeisterhaus Essen - JUNGE ELITE zum Chopin-Jahr

1,00 €

JUNGE ELITE zum Chopin-Jahr

Mia Pečnik (Klavier)

Programm: Mia Pečnik wird Werke von Ludwig van Beethoven, Dmitri Shostakovich und Frédéric Chopin spielen. Dieses Konzert ist Teil des Chopin-Jahres, das den 175. Todestag von Frédéric Chopin markiert.

Wann:

Freitag, 16. Februar 2024, 19:30 Uhr. Einlass ist um ca. 19 Uhr.

Wo:

Veranstaltungsort: Bürgermeisterhaus
Adresse: Heckstraße 105, 45239 Essen
Website: www.buergermeisterhaus.de

Alle Infos & Tickets hier: www.buergermeisterhaus.de/programminfos-und-karten/

Eintrittspreis: Der Preis für die Veranstaltung beträgt 15 €, ermäßigt 5 €. Mitglieder erhalten 20% Ermäßigung auf den Normalpreis.

Kontakt: Telefonnummer: 0201-493286
E-Mail des Veranstalters: buergermeisterhaus@t-online.de

Menge
Zur Zeit noch kein Verkauf für diese Veranstaltung - Nutzen Sie daher den Link zum Veranstalter

Mia Pečnik wurde 2000 in Zagreb geboren und studiert an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln bei Professor Andreas Frölich.

Sie gewann mehr als 80 erste Preise und Sonderpreise bei internationalen Wettbewerben in den USA, Kanada, Hongkong, Singapur, Finnland, Deutschland, Italien, Österreich, Ungarn, Spanien, Belgien, Polen, Russland, Slowenien, Rumänien, der Schweiz und Serbien. 2019 erhielt sie die bedeutendste Auszeichnung für junge Musiker in Kroatien „The Young Musician of the Year Award“.

2020 gewann sie den Ivo Vuljevic Preis, die höchste Auszeichnung für junge Musiker in Kroatien. Außerdem ist sie mehrfache Preisträgerin des Oscar des Wissen, der vom kroatischen Ministerium für Wissenschaft und Bildung an die besten Schüler des Landes vergeben wird.

Mia Pečnik spielte zahlreiche Konzerte in Kroatien, Europa, Amerika und Asien als Solistin und mit Orchester. Unter anderem trat sie auf in Belgien, Serbien, der Slowakei, Deutschland, Italien (St. Cecilia Hall), Ungarn, Österreich, Mazedonien, Spanien, Großbritannien (Debüt in London innerhalb der Notting Hill Konzertserie), Polen (mit Krakow Philharmonic Orchestra, Filharmonię Krakowska), in den USA (New York - in der Weill Recital Hall, der Carnegie Hall und im Kaufman Music Center) sowie in Kuwait (im Sheik Jaber Al-Ahmed Cultural Center - mit Zagreb Philharmonic Orchestra).

2020 war sie Finalistin beim National Eurovision Young Musicians Competition. Rundfunk- und Fernsehaufnahmen entstanden für den kroatischen Nationalfunk, das ungarische Fernsehen und für RTL. Seit 2020 ist Mia Pečnik Stipendiatin der Werner Richard – Dr. Carl Dörken Stiftung.


Hinweis: Ein allgemeiner Hinweis, der darauf hinweist, dass alle Angaben ohne Gewähr sind und sich ändern können, und empfiehlt, die offizielle Veranstaltungsseite für die neuesten Informationen zu überprüfen. Dieser Text ist vorgegeben: „Bitte beachten Sie, dass hier alle Angaben ohne Gewähr sind. Dies sind die Informationen, die bei der Erstellung dieses Artikels vorlagen. Eventuelle Updates finden Sie nur beim Veranstalter. Daher informieren Sie sich zusätzlich auf der offiziellen Veranstaltungsseite, falls Sie die Veranstaltung besuchen möchten.“

Foto Quelle: www.buergermeisterhaus.de

2402161930VBMHEssen