Mozart trifft Brahms bei César Franck - Violine triff Klavier - Bürgermeisterhaus Essen - mit Ayane Okabe & Soyono Eguro
search
  • Mozart trifft Brahms bei César Franck - Violine triff Klavier - Bürgermeisterhaus Essen - mit Ayane Okabe & Soyono Eguro

01.03.2024 Mozart trifft Brahms bei César Franck - Violine triff Klavier - BMH Essen - Ayane Okabe & Soyono Eguro

1,00 €

Veranstaltungreihe: JUNGE ELITE

Künstler: Ayane Okabe (Violine) und Soyono Eguro (Klavier)

Programm: Die Künstler werden Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Johannes Brahms und César Franck spielen.

Wann: Freitag, 1. März 2024, 19:30 Uhr. Einlass ist um 19:00 Uhr.

Veranstaltungsort: Bürgermeisterhaus
Adresse: Heckstraße 105, 45239 Essen

Website: www.buergermeisterhaus.de

Menge
Zur Zeit noch kein Verkauf für diese Veranstaltung - Nutzen Sie daher den Link zum Veranstalter

Die Geigerin Ayane Okabe wurde 1996 in Tokio, Japan geboren, erhielt ihren ersten Geigenunterricht im Alter von vier Jahren. Sie absolvierte das Bachelorstudium an der Tokyo University of Arts bei Kazuki Sawa und Sonoko Numata. Ihr Masterstudium absolvierte sie anschließend an der Hochschule für Musik und Tanz Köln bei Michael Vaiman. Weitere Impulse erhielt sie in Meisterkursen unter anderem bei Eduard Schmieder und Dora Schwarzberg am Mozarteum in Salzburg. Dort wurde sie als Mitwirkende für ein Akademiekonzert ausgewählt.

Ayane Okabe war Akademistin im Gürzenich-Orchester Köln. Die Pianistin Soyono Eguro wurde 1996 in Tokio, Japan geboren und begann im Alter von fünf Jahren mit dem Klavierspiel. Sie studierte an der Toho-Gakuen Hochschule für Musik (Tokio) und absolvierte anschließend ihr Masterstudium mit Bestnote bei Prof. Andreas Frölich an der Hochschule für Musik und Tanz Köln. Derzeit studiert sie dort im Master-Studiengang Klavier-Kammermusik. Sowohl als Solistin als auch als Kammermusikerin gab sie Konzerte und nahm an verschiedenen Festivals teil. Darunter am Philharmonie Lunch in der Kölner Philharmonie (Deutschland), an der Orpheo Konzertreihe (Niederlande), am Master Orchestra Festival (Italien). Seit 2020 spielen Ayane Okabe und Soyono Eguro als Duo zusammen und studieren bei Prof. Annette von Hehn, bei Prof. Anthony Spiri und bei Robert Kulek. Als Duo sind sie Stipendiatinnen der Werner Richard – Dr. Carl Dörken Stiftung.

Alle Infos & Tickets hier: www.buergermeisterhaus.de/programminfos-und-karten/

Eintrittspreis: Der Preis für die Veranstaltung beträgt 15 €, ermäßigt 5 €. Mitglieder erhalten 20% Ermäßigung auf den Normalpreis.

Kontakt:
Telefonnummer: 0201-493286
E-Mail des Veranstalters: buergermeisterhaus@t-online.de

Hinweis: Ein allgemeiner Hinweis, der darauf hinweist, dass alle Angaben ohne Gewähr sind und sich ändern können, und empfiehlt, die offizielle Veranstaltungsseite für die neuesten Informationen zu überprüfen. Dieser Text ist vorgegeben: „Bitte beachten Sie, dass hier alle Angaben ohne Gewähr sind. Dies sind die Informationen, die bei der Erstellung dieses Artikels vorlagen. Eventuelle Updates finden Sie nur beim Veranstalter. Daher informieren Sie sich zusätzlich auf der offiziellen Veranstaltungsseite, falls Sie die Veranstaltung besuchen möchten.“

Foto Quelle: www.buergermeisterhaus.de

2403011930V